Schlagwörter

, , , ,

Klingt poetisch, gell? Beschreibt aber nur die Tatsache, dass ich ab Karneval 14 Tage krankgeschrieben war, von denen ich mich 5 Tage richtig, richtig, richtig scheisse gefühlt habe, bevor es langsam aufwärts gehen konnte. Ich bin immer noch verschnupft, ich huste, aber mir geht es körperlich wieder gut. Die Energie ist zurück und ich konnte nun in den Alltag und ins Büro zurückkehren. Das scheint ein richtig mieses Virus zu sein, dass das halb Deutschland in den Klauen hält.

Und jetzt gehts hier nun also auch weiter, ich muss noch was verlosen, ein paar Rezepte schreiben und die Beantwortung der Flow-Fragen fortsetzen.

*pustet Staub weg*

Wie sagte ich die Tage: Ab März gehts aufwärts.