Öffnungszeiten

Wenn auf ist, ist auf. Wenn zu ist, ist zu. Und bitte nicht ziehen, sondern drücken.

Kommentare (3)

  1. Als ich im Münsterland, in Westfalen gearbeitet habe, fragte mich am erstgen Arbeitstag eine Kundin vor dem Geschäft: „Ist schon los?“ Ich, vom Niederrhein, fragte: „Was ist los?“ und verstand doch nur Bahnhof, denn ich wurde gefragt, ob schon geöffnet sei. * lol* 😀

Schreibe einen Kommentar zu Katrin - musikhai Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.